Ein Tag im Advent mit Freya Chocolate

Begleitet uns durch den Advent! In dieser Serie stellen wir euch einige Sylvanians etwas näher vor. Heute verbringen wir den Tag mit dem Schokoladenhasen Mädchen Freya Chocolate aus Sylvanian Village. Sie ist die große Schwester von Baby Crème, das wir euch letztes Mal vorgestellt haben.

Freya Chocolate ist total aufgeregt. Heute ist Weihnachten. Sie erwacht bereits früh am Morgen – draußen ist es noch dunkel – und sie überlegt sich, was sie für die große Feier heute Abend noch vorbereiten muss.

Ihr sehnlichster Wunsch zu Weihnachten? Freya wünscht sich weiße Weihnachten. Sie findet es einfach zauberhaft, wenn sich eine weiße Schneedecke über das Dorf legt. Ob ihr Wunsch in Erfüllung gehen wird?

Freya muss noch zusammen mit ihrer Mutter Teri einige Weihnachtseinkäufe erledigen. Gemeinsam fahren sie nach Sylvanian Families Town. Hier liegt schon mal kein Schnee – wie schade! Dafür gibt es alles, was das Shopping-Herz begehrt. Am Weihnachtsstand verkauft die Marshmallow Maus wunderschönen Weihnachtsschmuck für den Christbaum. Freya sucht sich glitzernden Schmuck aus. Heute Nachmittag wird sie gemeinsam mit ihrem Vater Frasier den Christbaum schmücken.

Wieder zu Hause angekommen tragen sie die Weihnachtseinkäufe und Geschenke zusammen mit ihren Freunden ins Stadthaus. Manche Päckchen sind ganz schön schwer. In Sylvanian Village hat es leider auch nicht geschneit. Es ist eisig kalt, aber kein Schnee in Sicht.

Nach dem Einkauf bereitet Freya in der Küche mit ihrer Familie das Weihnachtsessen vor. Vom Markt haben sie jede Menge Gemüse und frisches Obst mitgebracht. Bären Vater Patrick hilft ihnen beim Zubereiten einer Kürbissuppe.

Nun ist es endlich soweit! Es ist Heilig Abend. Schokoladenhasen Mutter Teri spielt Weihnachtslieder am Klavier. Freya tanzt dazu mit ihrer Tigerkatzen Freundin Sabrina. Der Tisch ist gedeckt und es gibt ein leckeres Festmahl. Draußen schneit es leider nicht. Aber zumindest ist der Christbaum mit etwas weißer Watte geschmückt. Die Sylvanians freuen sich sehr über das schöne Fest.

Es ist schon später Abend. Freya kann einfach nicht einschlafen. Da steht sie auf und wirft einen Blick aus dem Fenster. Sie kann ihren Augen kaum trauen. Es hat geschneit. Über den Garten hat sich eine dünne Schneedecke gelegt. Freya freut sich über alles. Sie zieht sich blitzschnell an und weckt ihre Familie und Freunde. Sie sollen alle die glitzernde Schneepracht sehen.

Gemeinsam versammeln sie sich vor dem hell erleuchteten Christbaum im Garten. Es herrscht eine fast magische Stimmung. Die dünne Schneedecke sieht aus wie Puderzucker. Auf dem Dach ihres Hauses leuchten glitzernde Eiskristalle. Die Sylvanians freuen sich, dass sie diesen wunderschönen Moment gemeinsam miteinander erleben dürfen. Sie sind dankbar für ihr schönes Dorf, ihre lieben Freunde und den Spaß, den sie zusammen haben.

Wir wünschen euch allen ein frohes Weihnachtsfest mit eurer Familie und euren Freunden! Genießt die gemeinsame Zeit miteinander!


Folgt Sylvanian Families gerne auch in Facebook und Instagram.

Ihr wollt Sylvanian Families kaufen? Hier ein Auszug der Läden:
http://bit.ly/SF-Shop-Smyths
http://bit.ly/SF-MyToys-Shop
http://bit.ly/SF-Shop-Amazon
http://bit.ly/SF-Shop-GaleriaKaufhof
http://bit.ly/SF-Müller-Shop
http://bit.ly/SF-Tausendkind-Shop
http://bit.ly/SF-Allgäubörse-Shop

Natürlich könnt ihr auch zum Spielwarenhändler eures Vertrauens gehen.