Weihnachtsbaum in 3D basteln

Aquabeads Christbaum

Kreativer Perlenbaum mit Aquabeads

Seid ihr auch schon in Weihnachtsstimmung? In diesem Beitrag zeigen wir euch, wie ihr mit Aquabeads ganz einfach einen wunderschönen Weihnachtsbaum in 3D basteln könnt. Mit dem hübschen Aufsteller könnt ihr euer Kinderzimmer weihnachtlich dekorieren. Natürlich ist der Perlenbaum auch ein echter Hingucker auf jeder Weihnachtsfeier.

Was ihr zum Basteln benötigt:

Zum Basteln braucht ihr zunächst einmal die Aquabeads Bastelvorlage für den 3D Baum. Die Vorlage mit der exakten Perlenzahl findet ihr auf unserer Website. Außerdem solltet ihr noch die passenden Aquabeads Bastelperlen, einen Drucker, eine Schere, eine Aquabeads Bastelplatte, Sprüher und evtl. den Aquabeads Perlenschaber zur Hand haben.

Schritt 1: Vorlage ausdrucken

Bevor ihr mit dem Basteln starten könnt, müsst ihr den Vorlagenbogen von unserer Website ausdrucken. Für euren Weihnachtsbaum benötigt ihr zwei Teile, also zwei Vorlagen. Schneidet die Vorlagen aus und legt die erste davon unter die Aquabeads Bastelplatte. Jetzt kann es losgehen!

Schritt 2: Perlenbilder basteln

Nun geht es ans Basteln! Legt die Aquabeads Bastelperlen passend nach dem Motiv auf die Bastelplatte und besprüht sie mit etwas Leitungswasser (Achtung nicht zu viel, überschüssiges Wasser bitte vorsichtig abgießen). Solltet ihr den Perlenschaber haben, könnt ihr euer Motiv bereits nach 10 Minuten abziehen und zum weiteren Trocknen auf eine Folie legen. So ist die Bastelplatte im Nu für den zweiten Teil eures Baumes frei.

Schritt 3: Weihnachtsbaum fertigstellen

Nachdem eure beiden Perlenbilder getrocknet sind, könnt ihr sie nun vorsichtig ineinander stecken. Fertig ist euer 3D Weihnachtsbaum! Sieht er nicht wunderschön aus?

Noch mehr kreative Bastelideen findet ihr hier im Blog und in unserem Aquabeads Facebook-Kanal.

Wir wünschen euch allen frohe Weihnachten und schöne Feiertage!